Unser Leitbild

ICH – DU - WIR

Wir verstehen Schule als dauerhaften Prozess, bei dem der Schüler in seiner Individualität im Mittelpunkt steht. Wir legen dabei großen Wert auf eine vertrauensvolle Atmosphäre und nehmen jedes Kind mit seinen Stärken und Schwächen ernst.

An unserer Schule herrscht ein ehrliches und respektvolles Miteinander. Grundlage dafür bildet ein in der Schulgemeinschaft erarbeiteter Wertekatalog, der transparent ist und von allen Beteiligten konsequent getragen wird.

Wir nutzen die Heterogenität und sehen diese als Chance. Durch eine bewusst gestaltete/vorbereitete Lernumgebung und offene Aufgabenstellungen berücksichtigen wir die Individualität der Schüler.

Wir verfolgen mit Überzeugung das Konzept der Jahrgangsmischung, insbesondere in Form der flexiblen Eingangsstufe.

An unserer Schule achten wir darauf, durch Methodenvielfalt und kooperative Lernformen, Schüler aktiv am Lernprozess zu beteiligen.

Die Lehrer arbeiten eng als Team zusammen und tauschen sich offen über ihre Arbeit im Hinblick auf eine stetige Optimierung des Unterrichts aus.

Wir zeichnen uns durch ein sehr aktives Schulleben aus. Dort eröffnen wir immer wieder Räume für Kreativität und Persönlichkeitsentwicklung der Schüler.

Wichtig ist uns der Austausch und die Zusammenarbeit mit Experten. Die Kooperation mit Vereinen, sozialen und kirchlichen Einrichtungen, weiterführenden Schulen und Kindergärten hat einen hohen Stellenwert in unserer Jahresplanung.